Die US-Polizei glaubt, dass der 17-jährige Teenager aus Florida die Twitter-Seite von Elon Musk gehackt hat

Strafverfolgungsbehörden der Vereinigten Staaten von Amerika nahmen einen minderjährigen Mann namens Graham Clark fest. Er wird des jüngsten hochkarätigen Hackings des sozialen Netzwerks Twitter beschuldigt.

Woher kommen die Informationen?

Die relevanten Informationen wurden von einem lokalen Fernsehsender namens WFLA geteilt.

Was ist passiert?

Denken Sie daran, dass die offiziellen Twitter-Seiten von so berühmten Personen wie Elon Musk, Bill Gates, Charpeng Zhao und vielen anderen kürzlich gehackt wurden. Im Auftrag der größten Geschäftsleute und Erfinder des Planeten arrangierten die Angreifer eine gefälschte Verteilung digitaler Vermögenswerte und erhielten mehr als 120.000 US-Dollar von leichtgläubigen Nutzern.

Vorwürfe gegen Graham Clark

Die Staatsanwaltschaft von Florida hat 30 Anklagen gegen Clarke eingereicht, und der 17-jährige Verdächtige befindet sich derzeit im Gefängnis und wartet auf den Prozess.