Wie starte ich den Handel auf OKEx?

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für neue Benutzer, um mit dem Handel auf OKEx zu beginnen

Kryptowährungen repräsentieren heute eine Marktkapitalisierung im Wert von Hunderten von Milliarden Dollar und verzeichnen tägliche Handelsvolumina von ähnlichem Ausmaß. Während Bitcoin als ursprüngliche digitale Währung den Markt anführt, sind Altcoins wie ETH, XRP, LTC und ADA auch ziemlich liquide und werden an Top-Kryptobörsen wie OKEx häufig gehandelt. Wenn Sie neu im Kryptowährungshandel sind, führt Sie dieses Tutorial durch die Schritte und hilft Ihnen, Ihren ersten Krypto-Handel auf  OKEx auszuführen .

Schritt 1: Registrierung für ein Kryptowährungs-Handelskonto bei OKEx

Um mit dem Handel mit Kryptowährungen auf OKEx zu beginnen, müssen Sie sich zunächst für ein Konto anmelden. Sie können dies tun , indem Sie die Homepage zu besuchen und auf der Klick  auf Anmelden  auf dem oberen rechten Taste.

Hinweis: Bitte prüfen Sie, ob Ihr Land von OKEx unterstützt wird, bevor Sie sich anmelden.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erstellen Sie mithilfe der Felder auf der Anmeldeseite ein Passwort für Ihr Konto oder verwenden Sie stattdessen Ihre Telefonnummer.

 

Kryptowährungshandel für Anfänger - Kontoanmeldung

 

Nachdem  Sie die Daten eingegeben haben , klicken Sie auf  Anmelden und Sie werden aufgefordert, Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer mit einem von OKEx gesendeten Code zu bestätigen. Dieser Code ist 30 Minuten lang gültig und verfällt danach, sodass Sie den Vorgang wiederholen müssen.

 

 

Nachdem Sie den Code eingegeben und Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer bestätigt haben, werden Sie in Ihr neues OKEx-Konto eingeloggt und mit einem Willkommensbildschirm begrüßt.

 

Leitfaden für den Handel mit Kryptowährungen - Willkommen

 

Ihr OKEx-Konto ist jetzt erstellt und Sie können mit dem Kauf von Krypto oder der Einzahlung Ihrer vorhandenen Vermögenswerte über die Auswahlmöglichkeiten auf dem Begrüßungsbildschirm fortfahren. Wir werden diese Abschnitte jedoch später in diesem Tutorial behandeln.

 

Überprüfen der grundlegenden Kontoeinstellungen

Es gibt zahlreiche Kontoeinstellungen, mit denen Sie sich vertraut machen sollten, bevor Sie mit dem Handel auf OKEx beginnen. Sie erreichen Ihre Einstellungen, indem Sie mit der Maus über das Profilsymbol (neben dem Menü „Assets“) fahren und auf Übersicht klicken  .

Im Abschnitt Übersicht werden Ihre Profilinformationen sowie andere Kontoeinstellungen wie Sicherheit, Verifizierung, Präferenzen, Gebührenhöhe, Auszahlungslimits usw. angezeigt.

 

 

Sicherung Ihres OKEx-Kontos

Alle OKEx-Benutzer werden ermutigt, die verschiedenen Sicherheitsmaßnahmen und -funktionen der Börse zu nutzen. Sie können mit der Überprüfung dieser Optionen beginnen, indem Sie entweder auf Sicherheitseinstellungen  in der oberen Menüleiste oder auf die  Sicherheitsvorschläge  im Abschnitt Übersicht klicken  .

 

 

Sie können die Optionen „Passwort“, „Mobile Verifizierung“ und „Google Authenticator“ verwenden, um Ihr Konto zu sichern, „Obligatorische 2FA“ aktivieren und anfordern, dass ein „Anti-Phishing-Code“ in allen E-Mails enthalten ist, die Sie von OKEx erhalten. In Kombination bieten diese Optionen robuste, branchenführende Sicherheitsmaßnahmen für Ihr Konto.

OKEx-Kontobestätigung oder KYC

Während OKEx von den Benutzern nicht verlangt, ihre Konten zu verifizieren, um Krypto einzuzahlen und zu handeln, bleiben die Auszahlungslimits in Kraft, bis der KYC-Prozess abgeschlossen ist. Um den Vorgang zu starten, können Sie  im Untermenü des Einstellungsbildschirms oder in der Dropdown-Liste nach dem Navigieren zum Profilsymbol auf Verifizierung klicken  .

 

 

Abhängig von Ihrem Kontotyp können Sie entweder als Einzelperson oder als Unternehmen fortfahren und müssen relevante Informationen übermitteln und alle Schritte ausführen. Wenn Sie Ihr Konto als natürliche Person verifizieren, müssen Sie in der Regel ein von der Regierung ausgestelltes Ausweisdokument (normalerweise Ihren Reisepass) zur Hand haben.

Wie bereits erwähnt, ist keine Überprüfung erforderlich, um mit dem Handel mit Krypto zu beginnen, und Sie können den Vorgang zu einem späteren Zeitpunkt abschließen, bevor Sie Ihr Vermögen abheben.

Sprache und Landeswährung einstellen

Sie können schnell Ihre Sprache und Landeswährung Einstellungen durch Öffnen ändern  Einstellungen , entweder aus dem Profilsymbol Dropdown-Liste oder durch die Option aus dem Untermenü Einstellungen auswählen.

Der Bildschirm „Präferenzen“ bietet Ihnen auch die Möglichkeit, das Farbschema für die Handelskurse zu ändern, die Sie auf OKEx sehen.

 

 

Schritt 2: Krypto kaufen oder einzahlen, um Ihr OKEx-Konto zu finanzieren

Nachdem Ihr Konto nun eingerichtet ist, benötigen Sie Krypto-Assets, um mit dem Handel zu beginnen. Es gibt zwei Möglichkeiten, um fortzufahren – entweder Sie  kaufen Krypto  über das Buy/Sell-Gateway auf OKEx oder Sie zahlen Ihre vorhandenen Vermögenswerte auf Ihr OKEx-Konto ein.

Bevor Sie fortfahren, sollten Sie beachten, dass alle eingehenden Krypto-Transaktionen für Ihr OKEx-Konto Ihrem Einzahlungskonto (einer Unterbezeichnung in Ihrem OKEx-Konto) gutgeschrieben werden. Um mit dem Handel oder der Verwendung eines anderen OKEx-Produkts zu beginnen, müssen Sie Ihr Geld vom Einzahlungskonto beispielsweise auf das Spot-Konto überweisen.

Einige der Kontobezeichnungen, auf die Sie stoßen werden, umfassen Spot-Konto, Futures-Konto, Optionskonto, Perpetual Swaps-Konto, P2P-Konto, Margin-Konto, Sparkonto und so weiter. 

Wir werden später in diesem Tutorial auf die Option "Übertragen" eingehen.

Krypto über OKEx kaufen

OKEx bietet seinen Benutzern ein intuitives Krypto-Gateway zum Kaufen/Verkaufen, mit dem sie neun verschiedene Krypto-Assets – darunter BTC, ETH und USDT – mit einer Vielzahl von lokalen Fiat-Währungen kaufen können. Das Gateway wird in Partnerschaft mit verschiedenen Anbietern und Fiat-Prozessoren betrieben und unterstützt den sofortigen Kauf von Kryptowährungen, die dann direkt auf Ihr OKEx-Konto eingezahlt werden.

Sie können auf das Gateway zugreifen, indem Sie im  Hauptmenü von OKEx auf  Kaufen/Verkaufen klicken. Sobald der Abschnitt geladen ist, sehen Sie Optionen für unterstützte Währungen, mit denen Sie mit verschiedenen Zahlungsmethoden bezahlen und empfangen können.

 

 

Das Buy/Sell-Gateway unterstützt auch P2P und Block-Trading, und Sie können mehr über diese Dienste in unserem speziellen OKEx Buy/Sell-Tutorial erfahren.

Einzahlung von Krypto auf Ihr OKEx-Konto

Benutzer, die bereits digitale Vermögenswerte besitzen, können diese einfach auf ihre OKEx-Konten einzahlen, um mit dem Handel zu beginnen.

Bewegen Sie dazu Ihre Maus  im oberen Menü auf „Vermögenswerte“ und klicken Sie in  der Dropdown-Liste auf  Einzahlung .

 

 

Auf dem Einzahlungsbildschirm können Sie einen der unterstützten Token oder Coins auswählen, die Sie auf Ihr OKEx-Konto übertragen möchten, und eine entsprechende Adresse generieren. Ihre vollständige Einzahlungshistorie ist auch über diese Seite zugänglich.

 

 

Wenn Sie beispielsweise ETH wählen, generiert OKEx eine neue ETH-Depotadresse, an die Sie Ihre ETH senden. Sie können auch einzahlungsbezogene Warnungen oder Warnungen sowie Mindestbeträge sehen.

 

 

Sie können auch das „Report Center“ besuchen, indem Sie auf die Option aus dem Untermenü klicken. Hier können Sie   Ihren Handels- und Kontoverlauf anzeigen und herunterladen .

 

 

Die letzte Untermenüoption auf dieser Seite ist „Gebühren“, die Ihnen einen Überblick über die anfallenden Handelsgebühren für verschiedene  Märkte gibt .

Sobald Ihre Transaktion bestätigt wurde, können Sie das eingezahlte Guthaben sehen, indem Sie  im Untermenü auf  Vermögenswerte klicken oder  in der Dropdown-Liste „Vermögenswerte“ im oberen Menü auf „ Meine Vermögenswerte “ klicken  .

Der Bildschirm „Assets“ zeigt Ihr in BTC bezeichnetes Guthaben auf den Konten „Finanzierung“, „Handel“ und „Sonstige“ sowie einzelne Token-Salden an. Der Bildschirm bietet Ihnen auch schnellen Zugriff auf die Optionen "Einzahlung", "Auszahlung" und "Überweisung" sowie die Möglichkeit, "Kleine Guthaben in OKB umzuwandeln".

 

 

Sobald Sie Ihre gewünschte Kryptowährung erfolgreich auf Ihr OKEx-Konto eingezahlt haben, können Sie mit dem Handel fortfahren.

Schritt 3: Wie man Kryptowährung auf OKEx handelt trade

Als eine der führenden Krypto-Börsen der Welt bietet OKEx Dienstleistungen und Produkte sowohl für neue als auch für fortgeschrittene Trader an. Obwohl es zahlreiche Funktionen und Märkte gibt, die Sie mit Ihrem OKEx-Konto erkunden können, beziehen wir uns in diesem Tutorial zum Kryptowährungshandel auf das Spot-Trading-Produkt.

Krypto auf dein Spot-Konto übertragen

Um mit dem Krypto-Handel auf dem Spot-Trading-Markt zu beginnen, müssen Sie zunächst Ihre Krypto-Assets vom „Finanzierungskonto“ auf das „Spot-Konto“ übertragen. Dies kann über die  Option Transfer erfolgen, die über die  Dropdown-Liste „Assets“ im oberen Menü zugänglich ist.

Auf dem Bildschirm „Übertragen“ können Sie Ihre gewünschte Münze oder Wertmarke auswählen, das verfügbare Guthaben anzeigen und den gesamten oder einen bestimmten Betrag zwischen verschiedenen Konten übertragen.

 

 

In diesem Beispiel können Sie, sobald Sie Ihr gewünschtes Krypto vom „Funding-Konto“ auf das „Spot-Konto“ verschoben haben, mit „Spot-Trading“ fortfahren.

Anzeigen des Spot-Trading-Marktes

Sie können auf den Spot-Trading-Markt zugreifen, indem Sie im oberen Menü zu „Trade“ navigieren, den Mauszeiger über „Spot-Trading“ bewegen und dann entweder Basic  oder  Advanced auswählen  . Der Unterschied zwischen den beiden Dashboards besteht darin, dass die Advanced-Version mehr historische Daten anzeigt und erweiterte Diagrammtools unterstützt.

In diesem Tutorial beziehen wir uns auf den Basic-Modus.

 

 

Der Spot-Trading-Bildschirm zeigt eine Vielzahl nützlicher Informationen für Händler an und ermöglicht es Ihnen, aus den zahlreichen für den Handel verfügbaren Marktpaaren auszuwählen. Das Bild unten zeigt beispielsweise den BTC/USDT-Markt, der standardmäßig geöffnet wird, wenn Sie den Spot-Handel starten.

Das BTC/USDT-Paar bedeutet, dass Sie in diesem Markt zwischen BTC und USDT handeln. Die hier angezeigte große Zahl (dh 11.240,9) stellt den Preis einer einzelnen BTC in USDT dar, und ihre rote Farbe zeigt an, dass diese Zahl kürzlich gefallen ist (in diesem Fall um -0,18%).

 

 

Auf der rechten Seite sehen Sie einen Balken mit einer Liste anderer USDT-Marktpaare wie LTC/USDT, ETH/USDT, OKB/USDT und so weiter. Sie können auf einen von ihnen klicken, um die Marktansicht zu wechseln und mit dem Handel zwischen den ausgewählten Münzen zu beginnen.

Da dies jedoch der USDT-Markt ist, verfügen alle Paare über USDT. Sie können auch den Markt wechseln und beispielsweise zwischen Krypto-Paaren handeln.

Fahren Sie dazu mit der Maus über die  Option „Krypto“ im oberen Untermenü und wählen Sie Ihre gewünschte Kryptowährung aus den verfügbaren Optionen aus.

 

 

Für dieses Beispiel wählen wir BTC, was bedeutet, dass alle Paare in BTC-Begriffen angegeben werden und Sie direkt zwischen BTC und einer anderen digitalen Währung wie LTC handeln können, wie unten gezeigt.

 

Leitfaden für den Handel mit Kryptowährungen - LTC/BTC-Chart

 

Ausführung eines Spotmarkthandels

Sobald Sie Ihren gewünschten Markt und Ihr Handelspaar ausgewählt haben, können Sie einen Trade ausführen. Für dieses Beispiel haben wir das ETH/USDT-Paar aus dem USDT-Markt ausgewählt.

Das Bild unten zeigt, wie 1 ETH zum Zeitpunkt des Schreibens für 388,24 USDT gehandelt wurde. Um einen Kauf-Trade auszuführen, geben Sie einfach den ETH-Betrag in das Feld "Betrag (ETH)" auf der rechten Seite der Preisinfo und des Charts ein.

 

Kryptowährungs-Handelsdiagramme

 

Standardmäßig ist der „Ordertyp“ auf „Limit“ eingestellt, was bedeutet, dass Ihre Order zu Ihrem gewählten Preis oder besser ausgeführt wird. Fortgeschrittene Trader können den „Order Type“ nach ihren Bedürfnissen ändern.

Das Feld „Preis (USDT)“ zeigt ebenfalls automatisch den zuletzt gehandelten Preis an und ist änderbar. Wenn Sie Ihren gewünschten Preis niedriger als den Marktkurs einstellen, wird Ihre Order in das Orderbuch aufgenommen, bis sie ausgeführt wird.

Ganz rechts sehen Sie das „Order Book“, das die Marktliquidität von Käufern und Verkäufern darstellt. Die roten Zahlen bezeichnen Preise, die Verkäufer für ihre entsprechenden Beträge in ETH verlangen, während die grünen Zahlen Preise darstellen, die Käufer bereit sind, für die von ihnen gewünschten Mengen anzubieten.

Diese Zahlen sind nach Preis konsolidiert und repräsentieren nicht unbedingt einen einzelnen Käufer oder Verkäufer. Der aktuelle Marktpreis (388,24 in der Abbildung unten) stellt den Punkt dar, an dem die Asks und Bids (Verkäufer und Käufer) im Orderbuch zusammenlaufen.

Wenn Sie sich für Ihren Wunschpreis entschieden haben, geben Sie diesen in das Feld „Preis (USDT)“ gefolgt von dem „Betrag (ETH)“ ein, den Sie kaufen möchten. Anschließend wird Ihnen Ihre „Total (USDT)“-Zahl angezeigt und Sie können auf Buy ETH klicken   , um Ihre Order abzugeben, sofern Sie über genügend Guthaben (USDT) auf Ihrem Spot-Trading-Konto verfügen.

Abgegebene Bestellungen bleiben offen, bis sie ausgeführt oder von Ihnen storniert werden. Sie können diese in der Ansicht  Offene Aufträge  Registerkarte auf der gleichen Seite, und älter, gefüllt Aufträge im Rahmen der Überprüfung  Bestellverlauf  Registerkarte. Beide Registerkarten bieten auch nützliche Informationen wie das „Gefüllte Verhältnis“ und den durchschnittlichen gefüllten Preis.

Sobald Ihre übermittelte Order vom Markt ausgeführt wurde, haben Sie erfolgreich einen Krypto-Trade auf OKEx ausgeführt.

Die über diesen Handel erworbenen Coins oder Token sollten Ihnen nun im „Spot-Konto“-Guthaben zur Verfügung stehen und können auf andere Konten oder auf das Funding-Konto übertragen werden, bevor Sie sie über die  Option „Auszahlen“ aus dem Dropdown- Menü „Vermögenswerte“ abheben können  aufführen.

Gebühren für den Kryptowährungshandel

OKEx hat einen detaillierten  Handelsgebührenplan  , der für Benutzer basierend auf ihren Handelsvolumina und OKB-Beständen gilt. 

Im Allgemeinen werden Händler als Maker  und  Taker kategorisiert  . Wenn Sie einen Trade einreichen, der in das Orderbuch aufgenommen wird, sind Sie ein Maker, und wenn Sie eines der Gebote oder Briefe aus dem Orderbuch annehmen, sind Sie ein Taker.

Da Maker Liquidität hinzufügen, zahlen sie niedrigere Gebühren als Taker, die dem Markt Liquidität entziehen.

Wir hoffen, dass dieses Tutorial Ihnen geholfen hat zu verstehen, wie der Kryptowährungshandel auf OKEx funktioniert. 

Diese Überprüfung wurde auf der Grundlage öffentlich zugänglicher Materialien verfasst, die von der OKEx-Kryptobörse bereitgestellt werden.

Abonnieren Sie unser  Telegramm ,  Twitter  und  Facebook  , um als Erster die Neuigkeiten über Kryptowährungen zu erfahren!

Coin Shark ist nicht verantwortlich für Inhalte, Genauigkeit, Qualität, Werbung, Produkte oder andere Inhalte, die auf der Website veröffentlicht werden. Die Rezension dient nur zu Informationszwecken und gibt nur die Meinung des Autors wieder. Benutzer sollten ihre eigenen Nachforschungen anstellen, bevor sie Maßnahmen ergreifen.