Der Präsident von Kasachstan unterzeichnete ein neues Gesetz zur Regelung der Kryptoindustrie im Staat

Der Chef von Kasachstan, Kassym-Zhomart Tokayev, hat den Gesetzentwurf „Über die Änderung und Ergänzung einiger Rechtsakte der Republik Kasachstan zur Regulierung digitaler Technologien“ unterzeichnet. Es ist insofern interessant, als es die Kryptoindustrie betrifft.

Die Arbeit begann

Der Minister für digitale Entwicklung, Askar Zhumagaliev, kommentierte diese Veranstaltung und sagte, dass die notwendigen Statuten in naher Zukunft genehmigt würden. Und in wenigen Monaten werden die neuen Regeln in Kraft treten.

https://www.facebook.com/azhumagaliyev/posts/953132378469168 

Was wird mit der Kryptoindustrie in Kasachstan passieren?

Das oben genannte Gesetz setzt digitale Vermögenswerte mit Eigentum gleich. Die Ausgabe und Verbreitung der ersten Kryptowährung im Land ist jedoch verboten, mit Ausnahme einiger Fälle, die im geltenden Recht vorgesehen sind.