Offiziell: TON OS-Komponenten werden morgen auf GitHub erscheinen

Die Entwickler von TON Labs gaben offiziell bekannt, dass die Hauptkomponenten von TON OS morgen öffentlich zugänglich sein werden. Unternehmensvertreter sagten, dass die Dateien im Repository auf GitHub gefunden werden können. Morgen können Sie "berühren":

- voller TON-Knoten in Rust;
- Befehlszeilenschnittstelle;
- Skripte und Dockcontainer zum Starten von TON-Validatoren;
- und der TON Multisignature Wallet Smart Contract.

Und vor Ende Mai versprechen die Entwickler, Folgendes zu veröffentlichen:

- dezentraler Browser Surf;
- TON Cash Token;
- DePool dezentraler Absteckpool.

Es ist erwähnenswert, dass alle Komponenten von TON OS frei verteilt werden, da TON Labs Mitglied der Free Software Foundation ist. Wie die Entwickler selbst sagen, ist es absurd, den Quellcode für die öffentliche Blockchain zu schließen.

Wir erinnern daran, dass wir zuvor geschrieben haben, dass Durov beschlossen hat, die einstweilige Verfügung nicht zu umgehen und das TON-Projekt nicht am 30. April 2020 zu starten, sondern den Investoren stattdessen einen neuen Deal angeboten hat.