Sir Anthony Ritossa: 14. Global Investment Summit in Dubai

Der 14. Global Investment Family Offices Summit von Sir Anthony Rytoss findet vom 28. bis 30. März 2021 in Dubai statt.

DUBAI, Vereinigte Arabische Emirate - (22. März 2021) - Die führenden Politiker der Welt planen, sich zum 14. Ritossa Global Family Office Investment Summit zu treffen, der vom 28. bis 30. März im Waldorf Astoria Palm Jumeirah in Dubai unter der Schirmherrschaft des Wirtschaftsministeriums stattfindet in Anwesenheit Seiner Exzellenz Dr. Thani Ahmed Al Zeyudi, Staatsminister für Außenhandel der VAE. Renommierte Family Offices, private Investoren, Scheichs, Könige und führende Unternehmen aus über 30 Ländern, die ein Vermögen von über 4,5 Billionen US-Dollar repräsentieren, werden Teil der Delegation des Summit Family Office sein.

„Das Thema unserer Konferenz ist, dass Family Offices zusammenkommen und in eine bessere Zukunft investieren. Wir werden die weltweit führenden Eigentümer von Familienunternehmen und Privatinvestoren zusammenbringen, um die wichtigsten Herausforderungen zu erörtern, denen sich unser Planet gegenübersieht. Die Veranstaltung wird als Brücke zwischen Familien aus dem Nahen Osten und ihren europäischen, amerikanischen, asiatischen, lateinamerikanischen und israelischen Kollegen dienen, um Gleichgesinnte in einer sicheren Umgebung zu treffen und sich unter sie zu mischen. Als Führungskräfte im privaten und öffentlichen Sektor verstehen die Teilnehmer die enorme Verantwortung, die sie gemeinsam teilen, und verpflichten sich zu zwei Tagen ergebnisorientierter Diskussionen darüber, wie die komplexen globalen Herausforderungen von heute am besten bewältigt werden können. In den nächsten zehn Jahren ist es wichtig, dass die Machthaber ihr Bestes geben.

Wie bei den vergangenen Gipfeln wird das Programm Themen wie Technologie, Gesundheit, Investitionen, Finanztechnologie, Familienerbe und Regierungsführung, Philanthropie, Bildung, Umwelt, Energie, Verkehr und globale Integration abdecken. Vertrauen, Engagement, Energie, Respekt, Transformation und Verantwortung sind wichtige Themen für eine einflussreiche Gruppe.

Zu den geehrten Gästen des Gipfels gehören:

Seine Exzellenz Fahad Al Gergawi, Vorstandsvorsitzender der ausländischen Direktinvestitionen in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, Ehrengast, hielt die Grundsatzrede in einem Gespräch am Kamin  

Mohammed Al Ali, CEO von Al Ali Holdings, angesehener Großbotschafter des Gipfels. 

HRH Prinz Michel de Jugoslawi, Enkel von König Umberto von Italien und Prinz Paul von Jugoslawien, hält den Vortrag "Die Zukunft Ihres Family Office: Wie kann ein Family Office den Test der Zeit erfolgreich bestehen?"

HRH Prinzessin Christina de Begration von Georgia und HRH Prinz Juan Jorge de Bagration-Mukhrani von Georgia 

HRH Scheich Mohammed bin Ahmed bin Hamdan Al Nahyan, Vereinigte Arabische Emirate

HRH Scheich Mohammed bin Ahmed bin Hamdan Al Nahyan, Vereinigte Arabische Emirate

Scheich Obaid bin Suhail Al Maktoum, Vereinigte Arabische Emirate

SH Sheikh Hand Faisal Al-Qassemi, Herausgeber und Inhaber, Velvet Magazine, Vereinigte Arabische Emirate

Seine Hoheit Scheich Al Fahad bin Mohammed bin Suleiman, Vereinigte Arabische Emirate

Seine Hoheit Scheich Majid Rashid Al Muallah, General Manager, Persönliches Büro von Bin Rashid Al Muallah, Vereinigte Arabische Emirate

Scheich Dr. Hind Bint Abdul Aziz Al Qasimi, Vereinigte Arabische Emirate

Seine Exzellenz Professor Sir Manuel Frire-Garabal und Nunez, Präsident des Privatrates Seiner Heiligkeit Prien Mahmoud Salah Al Din Assaf, Vorsitzender der Al Khalifa Business School, Schweiz

Nick Spanos, Ikone und Pionier der Bitcoin- und Blockchain-Technologie

Adam Lajaj, CIO, Persönliches Amt Seiner Hoheit Scheich Hamdan bin Mohammed Al Nehayan, Vereinigte Arabische Emirate 

Ahmed Elmetvalli, CEO und Chief Executive Officer, Privatbüro seiner Hoheit Scheich Mohammed bin Ahmed bin Hamdan Al Nahyan, Vereinigte Arabische Emirate

Sidney Wheatley, CIO, persönlicher Bericht seiner Hoheit Scheich Mohammed bin Salman bin Abdullah bin Hamad Al Khalifa, Königreich Bahrain

Neben den Family-Office-Mitgliedern begrüßt der Gipfel auch die Bitcoin Association in Dubai, um über Blockchain für eine bessere Welt zu sprechen, einschließlich neuer Investitionsmöglichkeiten und Möglichkeiten, sich stärker im Blockchain-Sektor zu engagieren und wie Blockchain die Zukunft des Gesundheitswesens beeinflusst. Regierung, Wohltätigkeit und praktisch jeder Aspekt der Geschäftswelt. 

 

Weitere Informationen zum 14. Global Investment Summit finden Sie unter https://www.ritossafamilysummits.com/dubai

 

Konferenzdaten von Sir Anthony Rytoss 2021:

14. Konferenz, Dubai, 28.-30. März

15. Konferenz, Riad, 30. Mai - 1. Juni

16. Konferenz, Monaco, 18.-20. Juli

17. Konferenz, Dubai, 16.-18. November

 

Medienkontakt:

Charlotte  Luer

+ 1 239 404 6785

cluer@ljhfm.com