CZ im Krieg mit Bloomberg

Changpeng Zhao, in der Krypto-Community besser bekannt als CZ, der Gründer und CEO von Binance , einer der größten Kryptowährungsbörsen, hat eine Klage gegen das amerikanische wöchentliche Wirtschaftsmagazin Bloomberg Businessweek eingereicht. 

binance-kryptowährungsbörse-bloomberg

binance-kryptowährungsbörse-bloomberg

binance-kryptowährungsbörse-bloomberg

Der Grund für die Klage war die 250. Jubiläumsausgabe des Magazins Bloomberg vom 6. Juli, auf deren Titelblatt „Changpeng Zhaos Schneeballsystem“ stand. Und in dem Artikel gab es viele unbegründete und unbegründete Anschuldigungen gegen CZ. 

In einer Klage gegen ein bekanntes Magazin fordert Changpeng Zhao, eine Widerlegung der falschen, grundlosen Anschuldigungen von Bloomberg zu veröffentlichen, sich zu entschuldigen und eine finanzielle Entschädigung für den verursachten Image- und moralischen Schaden zu zahlen. 

Wir alle wissen, dass Bloomberg nicht in die Kategorie der Boulevardpresse gehört und verschiedene Aussagen macht. Ich frage mich, welche Ziele in dem Magazin mit einer so stacheligen Äußerung gegen CZ verfolgt wurden und wie die Reaktion darauf aussehen wird. 

Folgen Sie unseren Veröffentlichungen, um immer über die interessantesten Neuigkeiten in der Welt der Kryptowährungen informiert zu sein.

CoinShark ist nicht verantwortlich für Inhalt, Genauigkeit, Qualität, Werbung, Produkte oder andere Inhalte, die auf der Website veröffentlicht werden. Der Artikel dient Informationszwecken, basiert auf Informationen aus offenen Quellen und ist kein Handlungsvorschlag. Der Finanzmarkt ist gefährlich und voller Risiken, Investitionen in Kryptowährungen können zu Verlusten führen. Benutzer sollten ihre eigene Recherche und Analyse durchführen, bevor sie etwas unternehmen.

Bitsler Casino