Mit BTC können Sie jetzt Zimmer in 700.000 Hotels bezahlen

Vertreter von Travala, einem der größten Blockchain-Dienste für Hotelreservierungen, gaben eine Partnerschaft mit dem berühmten Reiseveranstalter Expedia bekannt.

Partnerschaft in Zahlen

Jetzt können Benutzer die Dienste von mehr als 700.000 Hotels mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen bezahlen. Der entsprechende Eintrag erschien auf Travalas offizieller Twitter-Seite.

Crypto Past Expedia

Es ist erwähnenswert, dass der Reiseveranstalter Expedia zuvor Kryptogold als Zahlungsmittel akzeptiert hat. Im Jahr 2018 wurde diese Funktion jedoch aufgehoben, da die Annahme von Zahlungen in digitalen Währungen nicht mit dem traditionellen Zahlungsmodell des Unternehmens kombiniert werden konnte.

Nicht nur Bitcoin

Laut Vertretern von Travala werden Zahlungen nicht nur in Bitcoin akzeptiert, sondern den Nutzern wird angeboten, für die Hoteldienstleistungen weitere 30 Kryptowährungen zu bezahlen.