One Stop Exchange: Es ist einfacher als Sie denken, eine Kryptowährung gegen eine andere auszutauschen

Jüngste Berichte, die darauf hinweisen, dass Coinbase die erste große US-Krypto-Börse sein wird, die an die Börse geht, sagen uns eines: Das Plexiglas, das einst die Welt des traditionellen Finanzwesens von seinem digitalen Cousin trennte, beginnt zu knacken. Natürlich gibt es andere Anzeichen für diese Schlussfolgerung - die Berge institutionellen Kapitals, die in den letzten Jahren in den Markt für digitale Vermögenswerte geflutet sind, um nur eines zu nennen.

Handel und Spekulation waren zweifellos die Hauptanwendungsfälle der Kryptowährung in ihren Gründungsjahren. Professionelle und Amateurinvestoren wogen neue Blockchains und handelbare Token auf die gleiche Weise ab, wie Wall Street-Broker Anleihen und Aktien analysieren und abwickeln. Bis vor relativ kurzer Zeit war das Leben für diejenigen, die zwischen Tausenden verschiedener Kryptowährungen auf dem Markt wechseln wollten, jedoch nicht einfach.

Tausende von Kryptos machen das Tauschen zu einem Albtraum

Da scheinbar täglich neue Münzen und Token auftauchen, wurde ein Service für Benutzer benötigt, die schnell und einfach zwischen Kryptowährungen wechseln wollten - um XRP gegen NXT, DASH gegen XMR, ETH gegen USDT zu tauschen, was auch immer der Fall sein mag. Zum Zeitpunkt des Schreibens existieren über 2.000 verschiedene Kryptowährungen, was bedeutet, dass vielbeschäftigte Händler Konten bei zahlreichen Börsen eröffnen müssen, wenn sie eine Krypto gegen eine andere tauschen möchten. Schließlich listet keine Börse alle möglichen Vermögenswerte auf, und die Kurse können zwischen den Plattformen erheblich variieren.

Schritt vorwärts Swapy, ein Dienst, der einzigartige Algorithmen verwendet, um die Ergebnisse verschiedener Krypto-Austausche in Echtzeit zu analysieren und den Benutzern den rentabelsten Wechselkurs zu bieten. Swapy führt Kundenaufträge gleichzeitig auf mehreren Handelsplattformen aus, wodurch sie Zeit und Mühe sparen, das Volumen zu analysieren (was ohnehin oft falsch ist), sich für Börsenkonten zu registrieren und zwischen diesen zu wechseln und ständig nach dem besten Kurs zu suchen. Darüber hinaus bietet Swapy Benutzern Zugriff auf Token mit niedriger Obergrenze und geringer Liquidität zum Spotpreis.

Derzeit kann Swapy verwendet werden, um BTC, ETH, USDT, REM, USDC oder PAX mit nur wenigen Klicks in eine Vielzahl von Altcoins zu tauschen. Über 15 Börsen sind integriert, darunter große Akteure wie Binance, Bittrex, Kraken und Huobi. Die Transaktionszeiten variieren zwischen fünf und 20 Minuten. In einzigartiger Weise wird die Provision jedoch immer nur auf die prozentualen Einsparungen angewendet, die Benutzer durch die Verwendung von Swapy anstelle eines Austauschs sparen.

Den Horizont der Benutzer erweitern

Mit über 50 Millionen Blockchain-Wallet-Benutzern weltweit und einem großen Prozentsatz von ihnen, die von zentralisierten Börsen verwaltet werden, fühlen sich viele Krypto-Inhaber an eine Plattform gebunden, wobei diese Plattform alles in ihrer Macht Stehende tut, um diesen Gedanken zu bekräftigen.

Dienste wie Swapy erweitern den Horizont der Benutzer, sodass sie von besseren Tarifen an anderer Stelle profitieren und detaillierte Informationen über den Austauschprozess erhalten. Swapy verwendet auch einen Liquiditätspool für einige Token und Münzen, was weniger Wartezeit auf Umtausch und viel schnellere Swaps bedeutet.

In stabile Münzen wechseln, wenn der Markt einbricht

Es ist leicht zu verstehen, warum professionelle Händler und Vollzeitinvestoren das Angebot von Swapy zu schätzen wissen. Schließlich scheinen sie die wahrscheinlichsten Nutznießer einer solchen Dienstleistung zu sein, da sie versuchen, kontinuierlich von Marktbewegungen zu profitieren. Aber was ist mit dem alltäglichen Benutzer, der möglicherweise einen Bitcoin-Fonds für Regentage aufgelegt hat oder gelegentlich die einheimischen Token von Projekten kauft, die seine Aufmerksamkeit auf sich ziehen? Muss ein solcher Benutzer speziell zwischen Kryptowährungen wechseln?

Wenn sie ihren Krypto-Reichtum bewahren wollen, dann besteht ja ein solcher Bedarf. Der Anstieg der Marktvolatilität unterstreicht diesen Punkt am besten, da Einzelpersonen in turbulenten Zeiten eher stabile Münzen halten möchten, als zu beobachten, wie der Wert ihrer digitalen Vermögenswerte sinkt. Flüssige, preisstabile und vertrauenswürdige Stablecoins stellen nützliche Absicherungsgeschäfte dar, wenn der Markt einbricht, wobei Dollar-gebundene Iterationen wie Tether (USDT), USD Coin (USDC), Dai (DAI) und TrueUSD (TUSD) eine wachsende Nachfrage verzeichneten. Laut einer Studie von The Block stieg das Transaktionsvolumen von Stablecoin in den ersten drei Monaten des Jahres um 8% und überschritt erstmals 90 Milliarden US-Dollar.

Einige Stallmünzen sind sogar an einen Korb mit Fiat-Währungen gebunden, wie dies bei der SGA der Saga Foundation der Fall ist. Diese besondere Kryptowährung ist an den Gesamtwert der Sonderziehungsrechte des IWF gebunden, einem internationalen Reservevermögen.

Sie müssen kein erfahrener Trader sein, um den Wert des Wechsels von beispielsweise XRP in USDC zu erkennen, wenn der Kryptomarkt einen Schlag erleidet. Oder dann zurück zu tauschen, wenn es sich erholt.

Natürlich gibt es andere Szenarien, die alltägliche Benutzer dazu verleiten könnten, eine Krypto gegen eine andere auszutauschen: Ein unpopuläres Protokoll-Upgrade könnte Sie beispielsweise dazu zwingen, Ihr Vertrauen in eine bestimmte Münze zu überdenken. Sicher, Sie können es Peer-to-Peer oder über eine Börse verkaufen. Ein Austausch gegen eine bessere Kryptowährung über Swapy ist jedoch die beste Option. Schließlich erhalten Sie den besten Preis und zahlen eine bescheidene Provision nur für gespartes Geld. Der Prozess ist völlig transparent und es gibt eine umfangreiche Liste unterstützter Münzen, von esoterischen Altmünzen bis zu anerkannten Stallmünzen. Sie müssen sich nicht einmal für ein Konto registrieren.

Wenn der Kryptomarkt jemals den Mainstream-Status erreichen soll, wird die Benutzerfreundlichkeit ein wichtiges Schlachtfeld sein. Swapy behebt einen häufigen Schmerzpunkt, bei dem Benutzer mit geringen Gebühren und ohne Reibung von einem Token in einen anderen gelangen können.