Ebang hat einen erfolgreichen Börsengang und mehr als 100 Millionen US-Dollar gesammelt

Ebang International Holdings, ein ziemlich großer chinesischer Hersteller von Bergbaumaschinen, hat Investitionen in Höhe von 101 Millionen US-Dollar angezogen.

Erfolgreicher Börsengang

Das Unternehmen führte einen Börsengang durch, bei dem es gelang, 19,3 Millionen Aktien zu einem Preis von 5,23 USD zu verkaufen. Es ist erwähnenswert, dass ursprünglich bei Ebang geplant war, 59.000 weitere Aktien auszugeben.

Pläne gegen die Realität

Ursprünglich plante das Unternehmen, 100 Millionen US-Dollar aufzubringen, dann stieg diese Zahl auf 125 Millionen US-Dollar, am Ende waren es jedoch 101 Millionen US-Dollar. Derzeit wird der Wert des Unternehmens auf 685 Millionen US-Dollar geschätzt.

Ebang Aktienvolatilität

Der Screenshot zeigt, dass die Aktien des Unternehmens, die den EBON-Ticker haben, stark im Preis verloren haben und sich ihrem Kurs der Marke von 4 USD näherten. Nach kurzer Zeit näherte sich ihr Wert jedoch dem Eröffnungspreis.

Handelsansicht Ebang Stock Nasdaq