Crypto Funds Grayscale berichtete für das zweite Quartal 2020: Die Zahlen sind erstaunlich

Für Grayscale Investments war das zweite Quartal das erfolgreichste in der Geschichte. Tatsache ist, dass es ihren Kryptowährungsfonds gelungen ist, einen Rekordbetrag an Investitionen in Höhe von insgesamt 905,8 Millionen US-Dollar anzuziehen.

Woher kommen die Informationen?
Relevante Daten wurden auf der offiziellen Seite von Grayscale Investments im sozialen Netzwerk Twitter veröffentlicht.

 

https://twitter.com/GrayscaleInvest/status/1283386342148386816

Zweites Quartal in Zahlen

Es ist anzumerken, dass diese Zahl fast doppelt so hoch war wie das vorherige Maximum. Beim letzten Mal lag der Rekord bei 503 Millionen US-Dollar. Wenn man sich die wöchentlichen Kapitalgewinne ansieht, waren es durchschnittlich 69,7 Millionen US-Dollar, von denen 57,8 Millionen US-Dollar vom Grayscale Bitcoin Trust stammten.



Der Anstieg der Popularität des Grayscale Ethereum Trust

Darüber hinaus bestätigten Unternehmensvertreter das wachsende Interesse an ihrem mit Ethereum verbundenen Kryptofonds. Es machte fast 15% der Gesamtinvestition aus.