Bitcoin Sportwetten Tipps für Anfänger

Bitcoin ist eine der am weitesten verbreiteten Kryptowährungen unter den Börsenspekulanten. Wie Sie wahrscheinlich wissen, ist Bitcoin eine digitale Währung, die keine physische Form wie andere Währungen hat. Diese Kryptowährung hat ihren Platz in vielen Bereichen des Lebens gefunden. Daher ist es nicht verwunderlich, dass Bitcoin-Sportwetten exponentiell wachsen. Heutzutage bevorzugen viele Spieler die Einzahlung ihrer Sportwettenkonten über Bitcoin-Geldbörsen, und es gibt genügend Gründe für diesen Trend. 

Zunächst wird angepriesen, dass diese digitale Währung in dem Sinne dezentralisiert ist, dass niemand sie kontrolliert. Zweitens bleibt Ihre Anonymität erhalten, wenn Sie eine Bitcoin-Brieftasche als Zahlungsmethode verwenden. Darüber hinaus sind die Transaktionsgebühren im Vergleich zu den von den Banken erhobenen Gebühren niedriger. Zahlungen über Bitcoin werden unter anderem zeitnah abgewickelt. Darüber hinaus verfügt Bitcoin über ein fortschrittliches Schutzsystem gegen Identitätsdiebstahl und Betrug. 

Vor diesem Hintergrund können wir verstehen, warum sich immer mehr Spieler für Sportwetten entscheiden, die Bitcoin als Zahlungsmethode akzeptieren. Bevor Sie jedoch kopfüber in ein Sportwetten springen, das mit Bitcoin funktioniert, lesen Sie besser diesen Artikel, der Ihnen einige Tipps zum Wetten auf Sportarten mit Bitcoins gibt. In diesem Handbuch auf sportspedia.com wird die Verwendung von Bitcoin auf Wett-Websites erläutert .

Die Legalität von Bitcoin

Bevor Sie die Möglichkeit in Betracht ziehen, von dieser digitalen Währung zu profitieren, um Wetten auf verschiedene Sportereignisse zu platzieren, möchten wir Sie darüber informieren, dass nicht jedes Land die digitalen Währungen als legale Zahlungsmethode akzeptiert. Dies ist äußerst wichtig für lizenzierte Sportwetten, die die Gesetze einhalten. 

Es ist interessant zu erwähnen, dass die Mehrheit der Länder, die mit ihren produktiven Glücksspiel- und Sportwettenmärkten angeben, die Verwendung digitaler Währungen reguliert hat, was das Leben der Spieler erleichtert. Dies ist im Vereinigten Königreich der Fall, wo die digitale Währung als legale Zahlungsmethode akzeptiert wird und alle Buchmacher, die eine von der britischen Glücksspielkommission ausgestellte Lizenz besitzen, Krypto-Zahlungen verarbeiten dürfen. 

Aufgrund gesetzlicher Vorgaben und Einschränkungen bevorzugen die meisten Online-Buchmacher Auszahlungen in tatsächlichen Währungen. Einige Sportwetten erlauben es den Spielern jedoch, ihre Gewinne in Bitcoins abzuheben. 

Neulinge sollten vorsichtig und realistisch sein

Selbst die aufstrebendsten und versiertesten Spieler können Fehler machen, wenn sie Bitcoins verwenden, ohne das erforderliche Wissen zu erwerben. Um unangenehme Ereignisse zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, die Funktionsweise dieser Kryptowährung sorgfältig zu lesen, bevor Sie sofort Wetten platzieren. Darüber hinaus sollten Wetter wissen, dass 1BTC in acht Dezimalstellen unterteilt werden kann. 

Wenn Sie ein unerfahrener Punter sind oder mit dieser digitalen Währung nicht besonders vertraut sind, empfehlen wir Ihnen, Ihre Bitcoin-Sportwettenkarriere mit kleinen Wetten zu beginnen. Wir möchten unsere Leser auch daran erinnern, ihre Füße auf dem Boden zu halten und realistische Ziele zu setzen. 

Selbst wenn Sie das Glück haben, mehrere aufeinanderfolgende Gewinnwetten zu genießen, empfehlen wir Ihnen, trotz des Drangs, mehr Geld in Ihre Lieblingsbeschäftigung zu investieren, weiterhin vernünftige Einsätze zu machen. Kurz gesagt, sowohl erfahrene als auch Amateur-Spieler sollten diszipliniert sein und ein angemessenes Bankroll-Management maßschneidern. 

Wie kann ich mit Bitcoin bei Sportwetten einzahlen / abheben?

Um mit Bitcoin Geld einzuzahlen oder abzuheben, müssen Sie ein Konto bei einer Krypto-Geldbörse wie Coinbase Wallet, Electrum Wallet, Trust Wallet usw. einrichten. Es gibt eine Vielzahl von Marken, die Krypto-Zahlungen verarbeiten. Das Erstellen einer Kryptowährungsbrieftasche ist nicht nur äußerst einfach, sondern auch kostenlos. Im Handbuch von bettingexpert finden Sie detaillierte Informationen zum Erstellen einer Bitcoin-Brieftasche. 

Abhängig von der Plattform des Sportwettens bieten einige Buchmacher sowohl Echtgeld- als auch Kryptokonten an. Während es Buchmacher gibt, die es Börsenspekulanten ermöglichen, Ein- und Auszahlungen in Bitcoin vorzunehmen, verlangen andere, dass Wetter die Krypto beim Abheben von Geldern gegen die tatsächliche Währung eintauschen. 

Bei den Kosten steigen die Steuern für Kryptowährungstransaktionen aufgrund der gestiegenen Nachfrage nach solchen Diensten tendenziell an. Was die Kunden wissen sollten, ist, dass die Kryptotransaktionen in 10 bis 15 Minuten verarbeitet werden. Bettoren, die eine tatsächliche Währung in Bitcoin umrechnen, wird eine Umrechnungsgebühr berechnet. Wenn Sie sich für die Platzierung von Wetten mit Bitcoin entscheiden, sollten Sie berücksichtigen, dass die Kryptowährung anfällig für Marktschwankungen ist. 

Wenn Sie diesem Gedankenstrom folgen, ist es immer besser, eine Bitcoin-Brieftasche zum Aufladen Ihres Sportwettenkontos zu verwenden, als einen Bitcoin-Umtausch, da dieser den ungeschickten Vorschriften zur Bekämpfung der Geldwäsche folgt. Interessanterweise beschränken einige Online-Börsen die Börsenspekulanten von Bitcoin-Transaktionen auf Sportwetten.

Finden Sie ein vertrauenswürdiges Sportwetten

Es ist kein Picknick, ein zuverlässiges Sportwetten zu finden, das Krypto-Zahlungen akzeptiert. Tatsächlich ist der Online-Sportwettenmarkt mit Buchmachern übersättigt, die versuchen, die Aufmerksamkeit einer wachsenden Anzahl von Spielern auf sich zu ziehen. Anstatt sich beim ersten Sportwetten anzumelden, empfehlen wir Ihnen, dessen Lizenz und Ruf zu überprüfen. 

Eine andere Sache, die Sie berücksichtigen sollten, ist, ob das bestimmte Sportwetten in Bezug auf Boni für Neulinge freundlich ist. Darüber hinaus ist die Überprüfung der Wettoptionen, die ein bestimmtes Sportwettenangebot bietet, von entscheidender Bedeutung, insbesondere wenn Sie bestimmte Vorlieben haben. Die Wahl eines Bitcoin-Sportwettens ist zu Ihrem Vorteil, da Buchmacher dazu neigen, Kunden dazu zu bewegen, Kryptowährungen zu verwenden. In diesem Sinne werden Sie auf Buchmacher stoßen, die Sonderaktionen für Bitcoin-Benutzer anbieten.