Peking und Suzhou planen, führend in der Blockchain-Industrie zu werden

Die Behörden der Hauptstadt der VR China, der Stadt Peking sowie einer der größten Metropolen des Bundesstaates Suzhou, haben beschlossen, eine Reihe von Maßnahmen zu ergreifen, um die Entwicklung der Blockchain-Technologie zu fördern.

Manifest

Die Behörden der Hauptstadt haben ein Dokument erstellt, das auf 145 Seiten passt und in dem alle Schritte, die für die Entwicklung der Blockchain-Industrie in der Region in den nächsten zwei Jahren erforderlich sind, ausführlich beschrieben wurden.

 

https://twitter.com/btcinchina/status/1283949958199046144

Technologische Plattform

Die Behörden werden eine Technologieplattform schaffen, die auf Blockchain-Technologie basiert. Der Quellcode wird Open Source sein und alle anderen öffentlichen und privaten Infrastrukturen werden sich darauf entwickeln.

Weltklasse-Institut

Darüber hinaus plant die Kommunistische Partei Chinas die Eröffnung eines Forschungsinstituts zur Förderung des öffentlichen Dienstes. Er hat bereits 140 Anwendungsfälle.